Pultpraxis AMV

Die erste Durchführung der „Pultpraxis“ des Aargauischen Musikverbands wurde am 4. Juni mit einem kleinen Konzert der MG Oberentfelden unter der Leitung der vier Dirigenten-Lehrlinge erfolgreich beendet.
Während vielen Wochen haben André, Raphael, Viktor und Bruno gelernt, wie sie einen Musikverein richtig leiten. Urban Bauknecht und Tobias Zwicky leiteten den Dirigentenkurs und lehrten den vier Dirigenten-Neulingen das Handwerk.
Nach nur einer Probe mit der MGO fand dann am 4. Juni das Abschlusskonzert statt. Jeder Dirigenten-Lehrling präsentierte je zwei Musikstücke.

Uns freut es sehr, dass wir ein Teil dieses Projekts sein durften und schauen auf einen tollen Abend zurück.